Erst die Hose, dann die Schuhe.

Häufig entwickeln Organisationen erst im Verlauf einer Kampagne eine Vorstellung davon, welches Ziel sie verfolgen und woran sie den Erfolg ihrer Kommunikation messen.

Ebenso häufig bauen die Verantwortlichen bei der Erfolgsmessung auf Sand. „Views“ waren zu keinem Zeitpunkt die Währung im Web, geschweige denn der richtige Weg, Kommunikation zu bewerten. Noch immer „optimieren“ Marketer und Kommunikatoren Kampagnen auf Klicks und Impressionen. Machen Sie Schluss damit. Wir helfen Ihnen.

KPI-Entwicklung in Digital Public Affairs (Grafik)

Leiten Sie Ihre Key Performance Indikatoren (KPI) von den Zielen Ihrer Organisation ab und entwickeln Sie daraus die Kennzahlen ihrer Digital Public Affairs Arbeit. Wer ist Ihre Zielgruppe, wen wollen sie erreichen? Wann lässt sich im Zusammenhang ihrer digitalen Kommunikation von großer Beteiligung ihrer Kontakte sprechen? Welche Ereignisse ihrer digitalen Kommunikation sind wichtig, welche sind von geringerer Bedeutung? Wir helfen Ihnen Antworten auf diese Fragen zu finden und unterstützen Sie bei der Entwicklung und Bewertung Ihrer KPI.